manisa escort trabzonbayanescortlarim.xyz Nabel 4718-2 - Releases - Nabel Records
Nabel-Logo

Jazz and improvised music

Nabel home  >  Releases  >  Nabel 4718-2

Deutsch    English

Nabel 4718-2

EAN 4011471471820

Cover


Title: A Taste Of Time




More Prelistening and Download

Vorhören und Download

iTunes


Booklet Download

Booklet 4718

Release: (Jan 2013)


Stephan Becker Trio – Urban Poems


Stephan Becker piano
Stefan Rey bass
Thomas Esch drums

Seit der Veröffentlichung der CD First Day of Spring (Nabel 4714) gehört das Stephan Becker Trio zu den gefragtesten deutschen Pianotrios. Die drei Musiker waren seither in ganz Deutschland zu Gast in vielen Konzerthäusern, Jazzclubs und auf Festivals, wie dem Internationalen Jazzfestival in Hamm und dem Jazzgarten in Frankfurt.

Im Rahmen einer Tour durch Polen spielten die 3 Musiker aus Köln im September 2011 auch auf dem Miles-Davis-Memorial-Festival in Kielce.

Seit 2011 wird Stephan Becker von zwei neuen Bandmitgliedern begleitet. Schlagzeuger Thomas Esch und Kontrabassist Stefan Rey bilden eine eingespielte und sehr gut harmonierende Rhythmusgruppe, das Fundament des Trios, auf dem Pianist Stephan Becker seine rhythmischen Kompositionen aufbauen und seine Melodien entwickeln kann.

Die vorliegende CD Urban Poems stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass sie durch die intensive Arbeit zu einer starken musikalischen Einheit verschmolzen sind. Aufgenommen wurde das neue Album im Tonstudio des Pianisten Roman Wasserfuhr, der mit dieser Produktion auch als Tontechniker zu überzeugen weiß.


 

Der unverwechselbare Sound der Band entsteht aus Grooves, die aus dem Funk und Hip-Hop entstanden sind, ausgestaltet mit den Harmonien der reichhaltigen Klangwelt des Jazz und den gesanglichen Melodien, die Beckers tiefem musikalischen Empfinden entspringen und in seine Kompositionen und Improvisationen einfließen.

Teilweise sind die Kompositionen wie Popsongs aufgebaut - die Stücke klingen immer sehr
liedhaft.

Lieder ohne Worte, die Bilder im Kopf des Hörers entstehen lassen. In Musik gefasste Gedichte, entstanden in einem urbanen Umfeld, auf der Suche nach der Poesie am Straßenrand:
Urban Poems.

Becker hat für Urban Poems neun Kompositionen geschrieben, Momentaufnahmen vom Geschehen in der Großstadt von denen die meisten 2012 entstanden sind.

Die Kompositionen zeigen unterschiedliche Stimmungen auf, die von einem tänzerischen Stück - Cat Scratch - bis zu einer hymnischen Ballade - Our Joint Journey - reichen.
A Taste of Time ist im treibenden 5/4-Takt gespielt, mit Metropolis´Backyard gibt es auch ein Stück mit einer harmonisch freien Improvisation.
Mit zwei Stücken zeigen die drei Musiker, dass sie sich auch im Swing zu Hause fühlen: Während Make Efforts die CD rasant und intensiv abschließt, vermittelt
Arterial Road das Gefühl einer gemächlichen Autofahrt auf einer Ausfallstraße Richtung Feierabend.
The Cooking Queen ist mit ungewöhnlichen Drumsounds, Mondance mit eigenwilligen Rhythmen gewürzt. Urban Poems ist ein Füllhorn von Melodien und Motiven, auch in den Improvisationen bleiben die Solisten dieser melodischen Linie treu.




Copyright: 2017 Nabel Records - Kontakt - Impressum